Planungsgebiet

ZPL Limmattal

Delegierte

Die Delegiertenversammlung besteht aus den Delegierten der Verbandsgemeinden. Jede Gemeinde stellt mindestens zwei Delegierte, die Stadt Schlieren hat drei und die Stadt Dietikon hat vier Delegierte. Die Delegiertenversammlung tagt in der Regel zweimal jährlich.

Downloads:

Liste der Delegierten Amtsperiode 2018 - 2022

Protokoll der letzten Delegiertenversammlung

a.o.DV_PROTOKOLL_2020-02-05_Beilage 1 (Präsenzliste)

a.o.DV_PROTOKOLL_2020-02-05_Beilage 2 (Folien Delegiertenversammlung)

a.o.DV_PROTOKOLL_2020-02-05_Beilage 3 (DV_05022020_Beschlüsse)

a.o.DV_PROTOKOLL_2020-02-05_Beilage 4 (PräsentationBaudirektor)

a.o.DV_PROTOKOLL_2020-02-05_Beilage 5 (Adressen Vorstand 2018_2022_5Feb2020.pdf)

a.o.DV_PROTOKOLL_2020-02-05_Beilage 6 (ZPL-Adressen Delegierte Periode 2018-2022_07Feb2020)

 

 

Fachpräsentationen der letzten Delegiertenversammlungen:

30.10.2019 - Verkehrsmonitoring Limmattal

10.04.2019 -«Der Mehrwert von 3D-Modellen für den Prozess der Standortentwicklung»
31.10.2018 - Herausforderung Wachstum-Luftverkehr im Spagat zwischen hoher Nachfrage und begrenzter Infrastruktur
29.08.2018 - Vorstellung ZPL
18.04.2018 - ZSC Lions Eishockey- und Sportarena
08.11.2017 - Fil Bleu Glatt
10.05.2017 - Rolle des RZU-Vertreters in der Region / Beratungsangebot der RZU
02.11.2016 - Entwicklungsstrategie für den Urdorfer Wirtschaftram Nord
04.05.2016 - Stadtenwicklung Dietikon
28.10.2015 - Stadtentwicklung: Schlieren im Wandel von 2005 bis heute
06.05.2015 - Perspektive Raumentwicklung Limmattal, Regionale Entwicklungsagentur Limmattal
21.10.2014 - Organisation ZPL, Rollen und Aufgaben der RZU, Kurzvorstellung Reg. Richtplan
05.07.2014 - Förderung des Velofahrens im Limmattal (Präsentationen von K. Hager, H. Schröder und U. Waldvogel)
23.10.2013 - Umsetzung der Kulturlandinitiative
17.04.2013 - Fokus Innenentwicklung: Mehr Dichte und mehr Qualität